Seit September 2014 gibt es an der OGS Hohestieg eine Chorklasse. Sie wird von Frau Aslin geleitet.

Mit viel Freude werden Lieder einstudiert und instrumental begleitet. Gelegenheit, die Lieder auch vor Publikum zu singen gibt es an unserer Schule häufig: Bei Jahrgangsfesten, Begrüßungs- und Abschiedsfeiern und zu anderen festlichen Gelegenheiten.

Eine Chorklasse hat, im Gegensatz zu herkömmlichen Klassen wöchentlich 3 Stunden Musik. So können die Stimmbänder ausreichend trainiert werden. Und nicht nur das: Lieder sind wichtig für die Sprachentwicklung. Hirnforscher vermuten, dass Sprache und Musik auf ähnlichen Vorgängen im Gehirn aufbauen. Somit wirkt sich die Musik positiv auf die Entwicklung von Kindern aus und die sängerischen und sprachlichen Kompetenzen werden gefördert. Singen im Chor trägt zudem auch zur Verbesserung der sozialen Kompetenzen bei. Hat Ihr Kind Spaß am Singen und Musizieren? Dann ist es in unserer Chorklasse richtig!